“Es war schön. Einfach schön. Endgültig vorbei, aber

“Es war schön. Einfach schön.
Endgültig vorbei, aber schön.
Winde dreh’n, Menschen geh’n.
Was war, kann uns keiner mehr neh’m. Denk an unsre Zeit, sie war schön.” (Puhdys)