Sehnsucht nach Empörung: “Uns’re Oma ist ‘ne alte “,

Sehnsucht nach Empörung: “Uns’re Oma ist ‘ne alte “, hat der singen lassen – und sich dann entschuldigt. Die Aufregung wäre aber nicht halb so groß, steckte in ihr nicht doch ein reales Thema, kommentiert Matthias Drobinski.